Haftungsausschluss für Partner Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Einkäufen.

Ein Roller ist eine großartige Möglichkeit, Kinder nach draußen und an die frische Luft zu bringen, während sie gleichzeitig viel Spaß haben! Der beste Roller für Kinder ist ein absolutes Muss, wenn man sie von all der Technik und den Cartoons weglocken will, mit denen sie heutzutage bombardiert werden.

Aber Moment mal…..sollte der Scooter zwei oder drei Räder haben? Was ist ein « Trick »-Scooter? Die Suche nach dem besten Kinderroller bietet kann wie eine Mammutaufgabe scheinen, aber keine Sorge! Ich habe diesen ausführlichen Einkaufsführer erstellt, um den Prozess zu vereinfachen. Werfen Sie zunächst einen kurzen Blick auf die Vergleichstabelle der besten Roller für Kinder, dann gebe ich Ihnen einige Tipps zu den besten Eigenschaften und Typen von Rollern.

Ich werde sogar über die besten Roller Marken hat und geben einige spezifische Empfehlungen auf die besten Kleinkind Roller hat auf Angebot sowie andere Altersgruppen.

« Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen, wenn Sie über diesen Link einen Kauf tätigen. »

Mein Top Pick, Bester Scooter für Kinder: Zoomy 2-Rad-Roller

Die Zoomy 2-Rad-Roller ist eine tolle Option für etwas jüngere Kinder ab etwa 5 Jahren. Er hat keine scharfen Kanten wie die Modelle für ältere Kinder und die weichen Griffe und die Hinterradbremse machen das Fahren einfach. Es hat sogar leuchtende LED-Räder! Für jüngere oder ältere Kinder – siehe unsere Top-Empfehlungen unten!

Bester Kinder-Roller, Vergleichstabelle

Kinder Scooter Bewertungen

Werfen Sie einen Blick auf diese Bewertungen, um die besten Roller hat für Ihre Kleinen zu finden. Ich habe jede Wahl auf die oben genannten Funktionen überprüft.

Sie werden feststellen, dass meine « Spezifikationen » leicht von denen der Hersteller abweichen können. Ich habe Dinge wie das geeignete Alter geändert, wenn ich viele Rückmeldungen erhalten habe oder es viele Bewertungen von Leuten gibt, die darauf hinweisen, dass die angegebenen Spezifikationen nicht korrekt sind. Ich gebe dir auch ein paar zusätzliche kleine Tipps, zum Beispiel, welches der beste Roller für 5-Jährige ist und so weiter.

Best Toddler Scooter Bewertungen

Ein Roller wäre eine große s so werfen Sie einen Blick auf die besten Kinder 3 Rad-Roller Bewertungen, für das Alter so jung wie nur 12 Monate!

Zoomy Leisure 2-in-1 Mini-Roller mit abnehmbarem Sitz

Zoomy Leisure Kids 2-in-1 Mini-Roller mit abnehmbarem Sitz (grün)

Ich mag diesen Roller, weil mein Sohn darauf sitzen kann und er liebt die Lichter. Es ist ein sehr guter Kauf. – Edith

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 18+ Monate
  • Sitzhöhe: 27 cm – 34 cm
  • Gewicht: 2,5kg
  • Maximale Belastung: 60 kg

Der Zoomy Leisure 2-in-1 ist dank seiner Vielseitigkeit und der Möglichkeit, mit Ihrem Kind mitzuwachsen, der beste erste Roller für Kleinkinder. Für sehr junge Kinder bietet der Sitz eine sichere Möglichkeit für Kinder ab 18 Monaten, sich fortzubewegen. Sobald sie Vertrauen gefasst haben, kann der Sitz abgenommen werden und der Zoomy wird zu einem der besten dreirädrigen Roller mit höhenverstellbarem Lenker.

Dieser Roller hat ein breites Deck, das tief am Boden liegt, was für eine stabile Fahrt sorgt, und die großen Vorderräder absorbieren Stöße auf unebenem Untergrund hervorragend. Der Lenker ist mit einer Softgrip-Beschichtung versehen, die das Lenken mit dem flexiblen Neigungs- und Lenksystem sehr einfach macht.

Mit einer Auswahl von vier Farben und LED-Rädern, die während der Fahrt leuchten, ist dieser Roller für Kleinkinder aus langlebigem und strapazierfähigem Kunststoff gefertigt. Er ist wirklich ein großartiger Kandidat für den besten Roller für 2-Jährige und Jüngere, um das Rollerfahren zu lernen und ein bisschen lässiges Herumflitzen zu genießen.

Was wir lieben:

  • Wächst mit Ihrem Kind mit und ist dank des abnehmbaren Sitzes schon ab dem Kleinkindalter geeignet.
  • Die leuchtenden Räder waren der Hit bei unseren Kindern!
  • Das breite Deck ist griffig und liegt niedrig am Boden, was alles zusammen einen viel sichereren Roller für die Kleinen ergibt.

Was wir nicht lieben:

  • Einige Kritiken berichten, dass die Farbe recht schnell verblassen kann.

>>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Zoomy Mini 3-Rad-Roller

Zoomy Leisure Kids Mini 3-Rad-Roller mit LED-Leuchträdern für Kinder von 2-5 Jahren. Höhenverstellbarer Lenker. (Grün)

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 24 Monate bis zu 5 Jahren
  • Bremse: Hintere Bremse
  • Gewicht: 1.9kg
  • Maximale Belastung: 45 kg

Wenn Sie auf der Suche nach einem Roller für Kleinkinder sind, der sich von den anderen abhebt, dann ist der Zoomy Mini 3 Wheel Scooter vielleicht genau das Richtige für Sie. Dieser Roller ist perfekt für einen ersten Roller mit seinem breiten Radstand und einem breiten griffigen Deck zu helfen, sie bleiben auf.

Die LED-Räder leuchten auf, wenn der Roller in Bewegung ist, was Ihr Kleinkind oder jedes andere Kind, das ihn erhält, sicher erfreuen wird. Der Scooter ist in vier verschiedenen Höhen verstellbar, so dass er mit Ihrem Kind mitwachsen kann, und er ist sicher für Lasten bis zu 45 Kilogramm.

Was wir lieben:

  • Ein breites, niedriges Deck, das sich hervorragend für kleine Kinder eignet, die gerade erst lernen, Roller zu fahren, um Verletzungen zu vermeiden

Was wir nicht lieben:

  • Mein Kleiner hat eine Weile gebraucht, um das Konzept « lean and steer » zu verstehen

>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Scoot & Ride Highwaybaby+ 2-in-1

Scoot & Ride highwaybaby+ 2-in-1 Scooter & Balance Bike ,Ride On-Pink

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 12+ Monate
  • Sitzhöhe: 31 cm
  • Maximale Belastung: 20 kg

Ich liebe die gesamte Highway-Rollerpalette, aber der Baby+ ist der beste Roller für Kleinkinder und Säuglinge im Alter von nur 12 Monaten! Sie denken vielleicht, dass das zu jung ist, aber unsere Tochter hatte mit 14 Monaten ein Balance-Bike und war mehr als fähig, es zu benutzen.

Mit dem unglaublich einfachen Druckknopf lässt sich dieses Modell in Sekundenschnelle vom Balance-Bike zum Scooter und wieder zurück verwandeln. Man braucht kein Werkzeug und muss sich nicht mit fummeligen Schrauben oder Clips herumschlagen, und Kleinkinder können das sogar selbst machen.

Das Highwaybaby+ ist mit knapp 3 kg recht leicht, so dass es von den Eltern leicht geschleppt oder getragen werden kann, wenn den Kindern langweilig wird. Der Highwaybaby+ verfügt über einen großen Bremsklotz am Hinterrad und ist mit seinen zwei Farben nicht nur der beste Roller für Jungen, sondern auch eine gute Wahl für Mädchen.

Er ist für eine maximale Belastung von 20 kg ausgelegt, was bedeutet, dass er für die meisten Kinder in den Kleinkindjahren sicher zu benutzen ist. Dieser Roller hat ein strapazierfähiges Kunststoff-Deck, aber der Lenker und die Gabel sind aus Stahl, was bedeutet, dass es extra langlebig für diese raue Reiten Kleinkinder ist.

Wenn Sie auf der Suche nach dem besten Roller für 1-Jährige sind, wäre dies eine gute Option für den Anfang. Das Balance-Bike ist einfach für kleine Kinder, um das Konzept des Rollens zu lernen, während immer noch einen Sitz, um ihre Beine ruhen. Es verwandelt sich dann leicht in das beste Kleinkind Roller, sobald sie etwas Vertrauen gewonnen haben.

Werfen Sie einen Blick auf meinen ultimativen Leitfaden zur Suche nach dem besten Balance-Bike hier.

Was wir lieben:

Was wir nicht lieben:

  • Ein wenig klobig und schwer im Rollmodus für sehr kleine Kinder.

>>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Bester Off-Road-Roller Test

Eurotrike Xero 12 BMX-Roller

Meine Tochter liebt diesen Scooter über alles. Es ist sehr anders als die Standard-kleine Roller um diese Tage, aber meine Tochter liebt die Tatsache, dass die größeren Reifen ermöglichen es ihr, über verschiedene Boden von Rasen zu verdichteten Schmutz / Pfade gehen. – Ryan

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 4+ Jahre
  • Bremse: Vordere und hintere Handbremse
  • Maximale Belastung: 40 kg

Wenn Sie in einer ländlichen Gegend leben oder wissen, dass Ihr Kind viel über Grasflächen rollen wird, sollten Sie unbedingt das Eurotrike Xero in Betracht ziehen. Die großen 12-Zoll-Pumpenreifen absorbieren Stöße gut und ermöglichen eine viel sanftere Fahrt über Gras oder raue Oberflächen.

Die verstellbaren Lenker lassen den Roller mit Ihrem Kind wachsen und es ist der beste Roller 4 Jahre alt und oben genießen können, wenn sie ein wenig rauher fahren wollen. Die doppelten vorderen und hinteren Handbremsen bieten einige große Bremskraft und die Sicherheitspolster auf dem Lenker zu mildern jede versehentliche Schläge.

Der robuste und extrem widerstandsfähige Stahlrahmen bringt zwar zusätzliches Gewicht mit sich, was bedeutet, dass er nicht so leicht zu tragen ist, wenn die Kinder auf halbem Weg die Nase voll haben (das haben wir alle schon erlebt). Die zusätzliche Stärke des Rahmens ist jedoch für Fahrten im Gelände sehr wichtig.

Was wir lieben:

  • Großartig auf unebenem Gelände, also perfekt, wenn Sie einen großen Garten mit viel Gras haben.
  • Kickstand ist ein Bonus, wie viele Kinder Roller haben sie nicht.

Was wir nicht lieben:

  • Er ist sehr schwer für einen Roller und wäre für ein jüngeres Kind sehr schwierig zu tragen oder zu manövrieren.
  • Die Vorderbremse könnte für Kinder, die an traditionelle Roller mit Hinterradbremse gewöhnt sind, gewöhnungsbedürftig sein.

>>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Beste Kinder-Roller Bewertungen

Zoomy Kids 2-Rad-Roller – Bester Scooter für 5-Jährige

Ich habe mich auf die Suche nach dem besten Roller für meinen 5-Jährigen gemacht, der von einem 3-Rad-Roller umsteigt. Dies war es. Es kam ziemlich schnell und ist besser, als ich mir vorgestellt habe. Er ist wirklich robust und meine Tochter liebt ihn! Auch ein toller Preis! – Lisa

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 5+ Jahre
  • Gewicht: 2,8 kg
  • Maximale Belastung: 100 kg

Der zweite Roller der Marke Zoomy auf meiner Liste ist definitiv der beste Roller für Kinder ab 5 Jahren, da er etwas mehr Vertrauen und Gleichgewicht erfordert. Die Räder leuchten auf, wenn sie sich bewegen, was die meisten kleinen Kinder lieben werden.

Es ist auch eine großartige Option für den ersten Scooter Ihres Kindes. Das Deck ist ein weicher Kunststoff ohne scharfe Kanten, im Gegensatz zu den üblichen Metalldeck, die einige schlechte Beulen verursachen könnte, wenn sie fallen. Die rutschfeste Oberfläche des Decks ist ein großartiges zusätzliches Sicherheitsmerkmal, das verhindert, dass die Kleinen ausrutschen, selbst mit nassen Füßen.

Der Zoomy 2-Rad-Scooter ist so vielseitig und kann dank der verstärkten Stahlstange unter dem Deck auch für Tricks im Skatepark verwendet werden. Dank des höhenverstellbaren Lenkers kann der Roller mit Ihrem Kind mitwachsen, vom Anfänger bis zum selbstbewussten Trick-Scooter.

Was wir lieben:

  • Weicheres Deck als die meisten 2-Rad-Roller – perfekt für Anfänger
  • Die Stahlstange unter dem Deck macht ihn zu einem großartigen ersten Trick-Scooter

Was wir nicht lieben:

  • Es ist schwer, überhaupt etwas zu finden!!

>>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Mongoose Rise Freestyle Kick Scooter

Mongoose Rise 110 Elite Freestyle Kick Scooter, blau/gelb

Einfach zu montieren (musste nur den Lenker befestigen) und es scheint robust genug, um eine Tracht Prügel im Skatepark von meinem Anfänger Kind zu nehmen. Der Lenker ist extra breit im Vergleich zu seinem letzten Roller und das Deck ist viel breiter, die er liebt. – Himmel

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 8+ Jahre
  • Bremsen: Hinterrad-Fußbremse
  • Maximale Belastung: 100 kg

Der Mongoose Rise 100 ist der beste Roller für Kinder ab 8 Jahren, die gerade mit dem Rollerfahren beginnen. Es ist eine großartige Option für Anfänger, die nicht die Bank brechen wird, so dass Sie sehen können, ob Ihr Kind mit Trick Scooter bleibt, bevor sie zu einem teureren Modell zu bewegen.

Dieser Scooter ist sehr langlebig und dennoch leicht, dank des Aluminiumdecks, das so lang ist, dass es sich hervorragend für Tricks im Pro-Scooting-Stil im Skatepark eignet. Rezensenten sagen regelmäßig, dass es hält unglaublich gut zu regelmäßigen harten Einsatz und die Bauqualität und Stärke sind fast immer als eine große positive erwähnt.

Das gesamte Deck sowie die Bremse sind mit einem Maxgrip-Material überzogen, damit die Kids sicher und schnell skaten können. Der einteilige Lenker im « T-Bar »-Stil ist ebenfalls sehr robust, aber der weiche Griff sorgt dafür, dass das Fahren auch über längere Zeiträume bequem ist.

Was wir lieben:

  • Die schiere Anzahl der Designoptionen ist fantastisch – da ist sicher für jedes Kind etwas dabei.
  • Kann so eingestellt werden, dass er klein genug für ein Kind ist, aber immer noch stark genug, um einen älteren Teenager oder Erwachsenen zu tragen.
  • In Anbetracht der sehr robusten Bauweise ist er im Vergleich zu anderen Trick-Scootern sehr preiswert.

Was wir nicht lieben:

  • Nicht unbedingt für Kinder, die nur herumfahren wollen. Definitiv ein Trick-Scooter für diejenigen, die sich für den Einstieg interessieren.

>>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Micro Sprite Kinder-Roller – Bester Scooter für 6-Jährige, 

Micro Sprite Kids Scooter - 2 Rad faltbar Kick Scooter mit einstellbarer Höhe - Schwarz

Pünktlich an meine Tür geliefert, in einer sehr schützenden Verpackung Service. Micro Sprite hat alle Funktionen, die mein Sohn braucht – bis zu 100 kg, faltbar, stabile Räder, gut für Skatepark zu. – Alex

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 6+ Jahre
  • Bremsen: Hinterrad-Fußbremse
  • Maximale Belastung: 100 kg

Der Microsprite ist ein großartiger Roller für Kinder, um zur Schule zu fahren oder um den Park oder die Nachbarschaft zu erkunden, aber er ist kein Trick-Scooter und dafür würde ich das Mongoose-Modell oben empfehlen. Um einfach nur herumzufahren, ist er jedoch perfekt und die hochwertigen Lager sorgen für eine reibungslose Fahrt.

Er lässt sich einfach zusammenklappen und ist leicht genug, um ihn einfach zu transportieren, ähnlich wie viele der anderen Optionen hier. Das Beste am Micro Sprite ist jedoch die beeindruckende Verstellbarkeit des Lenkers, der einen Bereich von 30 cm hat, viel mehr als andere Rolleroptionen. Dies macht es die beste Roller für 6-Jährige bis zu den Teenager-Jahren und es ist eine der guten Roller als eine langfristige Investition zu kaufen.

Was wir lieben:

  • Eine 2-jährige Herstellergarantie ist immer ein Bonus.
  • Große Lenker einstellbar, so dass es sehr gut mit Ihrem Kind wachsen wird

Was wir nicht lieben:

  • Nicht gut bei nassem Wetter, aber das ist bei vielen Rollern nicht der Fall.
  • Auf der teuren Seite, wenn man es mit dem Mongoose Roller oben vergleicht.

>>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Beste Razor Scooters Bewertungen

Razor Kick Scooter für Kinder

Razor A Kick Scooter - Rot - FFP

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 5 bis 10 Jahre
  • Bremsen: Hinterrad-Fußbremse
  • Maximale Belastung: 65 kg

Razor ist die Top-Rollermarke auf dem Markt und gibt es schon seit Jahren. Dies ist ihr Einstiegsmodell und der beste Preis Razor Roller für Kinder zu beginnen, ohne ein Vermögen zu verbringen. Es hat Tausende von Bewertungen auf Amazon und die überwiegende Mehrheit der Razor A Kick Scooter Bewertungen sind unglaublich positiv!

Das A-Modell Razor Kick Scooter ist aus Flugzeug-Aluminium gebaut, so dass es super langlebig, aber beeindruckend leicht bei nur 3 kg. Wie Sie von einer so erfahrenen Marke erwarten würde, ist die Bauqualität ausgezeichnet, aber es ist definitiv mehr auf sehr glatten Oberflächen geeignet.

Nachdem ich das Internet nach Bewertungen durchforstet habe (mein Bruder hatte einen, als er ein Kind war, aber das ist nun schon VIELE Monde her), wird dieses Modell für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren empfohlen. Ab einem Alter von 10 Jahren ist der verstellbare Lenker etwas zu niedrig und Sie sollten sich stattdessen das A5 unten ansehen.

Wie bei den meisten Razor-Modellen lässt sich der Roller in der Hälfte zusammenklappen, um ihn leicht transportieren oder aufbewahren zu können, und er ist in verschiedenen Farben erhältlich, die zu jedem Kind passen.

Was wir lieben:

  • Erhältlich in 8 Farben für die meisten Geschmäcker.
  • Eine Marke und ein Modell, das sich seit Jahren bewährt hat, so dass Sie all die Jahre an Wissen und Verbesserungen im Laufe der Zeit erhalten.
  • Sehr preisgünstig als erster ernsthafter Roller für Kinder

Was wir nicht lieben:

  • Es gibt wirklich nichts, es ist sehr schwer, für den Preis zu schlagen!

>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Razor A5 Lux Scooter

Razor A5 Lux Scooter, Rosa

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 10+ Jahre
  • Bremsen: Hinterrad-Fußbremse
  • Maximale Belastung: 100 kg

Der Razor A5 Lux ist der beste Scooter für 10-Jährige und besonders große Kinder, da der Lenker viel höher eingestellt werden kann als bei anderen Razor-Modellen. Manche Kinder, die erst 8 Jahre alt sind, werden diese Option lieben. Wenn sie schon vorher Roller gefahren sind und kein gepolstertes oder Plastikdeck brauchen, könnte dies eine gute Option sein. Er ist in 4 Farben erhältlich, so dass sicher für jedes Kind etwas dabei ist.

Er ist anderen Modellen, die für dieselbe Altersgruppe vermarktet werden, sehr ähnlich, aber er ist tatsächlich eine leichtere Option, so dass er die beste Wahl für Kinder ist. Dieser Scooter hat größere Räder als Roller für jüngere Kinder. Das bedeutet, dass sie ihn ruhiger fahren und viel leichter über Risse im Straßenbelag usw. fahren können.

Mit einem Gewicht von nur 3,8 kg lässt er sich sehr leicht zusammenklappen und transportieren, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ein 8-jähriges Kind das leicht findet. Das A5 ist eine großartige Option für ältere Kinder bis hin zu älteren Teenagern, die einen kurzen Weg zur Schule, zum College oder zu einem Wochenendjob haben.

Was wir lieben:

  • Große Räder ermöglichen eine sanftere Fahrt, auch über Risse und Spalten
  • Der leichteste Razor Scooter für ältere Kinder und Teenager
  • Vier Farben zur Auswahl

Was wir nicht lieben:

  • Möglicherweise nicht geeignet, wenn Ihr Kind jünger ist und noch nie Roller gefahren ist; versuchen Sie stattdessen etwas mit einem weicheren oder Kunststoffdeck.

>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Mookie Scootie Bug Bumble Bee Scooter

Mookie Scootie Bug Bumble Bee Roller

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 24 Monate bis zu sechs Jahren
  • Lenker Höhe: 50 cm bis 60 cm
  • Maximale Belastung: 50 kg

Der Mookie Scootie Bug Bumble Bee Scooter ist ein toller erster Roller für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren. Der farbenfrohe Roller in Form einer Hummel hat drei breite Räder für zusätzliche Stabilität, weiche Griffe an einem verstellbaren Lenker, um mit Ihrem Kind mitzuwachsen, und nicht kratzende Räder, so dass sie drinnen und draußen fahren können, ohne Ihre Böden zu zerkratzen.

Der Mookie Scootie Bug Bumble Bee Scooter hat einen einklappbaren Lenker, der den Transport und die Lagerung erleichtert. Es ist ein großartiges Spielzeug, das Ihrem Kind hilft, seine Grobmotorik und seine Gleichgewichtsfähigkeiten zu entwickeln, und es ist auch wirklich niedlich. Der Roller ist aus sehr haltbaren Materialien hergestellt, so dass er selbst den rauesten Kleinkindern standhält und eine gute Wahl ist, wenn Sie nach den besten Rollern für Kleinkinder suchen.

Was wir lieben:

  • Welches kleine Kind würde nicht einen Roller mit Figurenmotiv lieben?
  • Ich finde es toll, dass er sich relativ flach zusammenfalten lässt, damit Erwachsene ihn tragen können (ich wünschte wirklich, unser 3-Rad-Roller könnte das!).
  • Erstaunlich robust für eine überwiegend Kunststoff bauen.

Was wir nicht lieben:

  • Wie bei anderen 3-Rad-Optionen fand ich die Schräglenkung für mein Kind schwer zu meistern

>>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Bloodyrippa Foldable Kick Scooter

BLOODYRIPPA Faltbarer Kick Scooter für Erwachsene und Kinder, Schnellspanner, höhenverstellbarer Lenker, federrückstellbarer Ständer, 220 lbs Kapazität, Schwarz

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 8 Jahre bis Erwachsene
  • Bremse: Hintere Bremse
  • Maximale Belastung: 100 kg

Der Bloodyrippa Foldable Kick Scooter ist eine ausgezeichnete Wahl für ältere Kinder und Erwachsene. Dieser robuste, aber leichte Scooter ist für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Sie können den Roller für die Lagerung oder den einfachen Transport falten, und der Lenker kann in der Höhe verstellt werden, so dass er für Fahrer aller Altersgruppen geeignet ist.

Dieser Scooter hat eine Gewichtsbegrenzung von 100 Kilogramm, eine Hinterradbremse und ein Schutzblech, um Sie vor Spritzern durch Pfützen über der Bremse zu schützen. Die Karosserie des Scooters ist aus hochfestem Karbonstahl gefertigt und das Trittbrett besteht aus einer stabilen Aluminiumlegierung. Es könnte einen Blick wert sein, wenn Sie den besten Roller für Kinder ab 8 Jahren suchen.

Was wir lieben:

  • Das Deck ist etwas breiter als bei anderen Scootern, wenn das auf Ihrer Liste der Bedürfnisse steht

Was wir nicht lieben:

  • Mit 6 kg ist es kein Leichtgewicht im Vergleich zu den anderen Geräten auf dem Markt

>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Lascoota Dual Suspension

Lascoota Scooter für Kinder ab 8 Jahren - mit Quick-Release Folding System - Dual Suspension System + Scooter Schultergurt 7.9" Big Wheels Tolle Scooter für Erwachsene und Jugendliche

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 8 Jahre bis Erwachsene
  • Bremse: Hintere Bremse
  • Maximale Belastung: 100 kg

Der Lascoota Dual Suspension Scooter ist eine weitere großartige Option, wenn Sie nach einem Roller suchen, der mit Ihrem Kind mitwächst oder einen, der auch einen Erwachsenen problemlos aufnehmen kann. Eine Fahrt mit dem Familienroller durch die Nachbarschaft gefällig?

Dieser leichte, aber robuste, faltbare Roller ist mit einer vorderen Federung und hochwertigen PU-Rädern ausgestattet, um Stöße zu absorbieren und Ihnen eine sanfte Fahrt zu ermöglichen. Dieser Roller ist für Kinder und Erwachsene bis zu 100 Kilogramm geeignet. Der Lenker kann auf vier verschiedene Höhen eingestellt werden, und der Roller ist in einer Reihe von hellen Farben mit einem praktischen Schultergurt erhältlich, der verwendet werden kann, um den Roller zu halten, wenn er zusammengeklappt ist.

Was wir lieben:

  • Wird mit einem Tragegurt geliefert, der das Tragen sehr erleichtert.
  • Der Lenker lässt sich mit einem einfachen Druckknopfsystem einklappen.
  • Großartig für ältere Kinder, aber auch Erwachsene können problemlos transportiert werden. Lassen Sie die Kinder mit dem Roller zur Schule fahren und dann können Sie mit dem Roller nach Hause fahren!

Was wir nicht lieben:

  • Einige Rezensenten beklagten sich über Probleme bei der Qualitätskontrolle, aber diese scheinen größtenteils behoben zu sein.

>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Razor PowerWing Castor Scooter

Razor PowerWing, Zuckererbse Rosa

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 5 Jahre
  • Bremse: Vorderradbremse
  • Maximale Belastung: 65 kg

Wenn Sie einen ersten Roller für Ihr Kind brauchen, um darauf zu lernen, dann könnte dieser Razor PowerWing Castor Scooter genau das Richtige sein. Das robuste dreirädrige Design ermöglicht es Ihrem Kind zu lernen, wie man 360-Grad-Drehungen ausführt und von Seite zu Seite driftet, während es mit den abnehmbaren Stabilitätsstangen das Gleichgewicht hält. Der Roller ist aus haltbarem Stahl und Polymer-Räder, um eine sichere und komfortable Fahrt zu gewährleisten.

Der Razor PowerWing Scooter verfügt über vordere handbetätigte Bremsen und Schaumstoffgriffe für zusätzlichen Komfort und Kontrolle des Rollers. Sobald Ihr Kind die Kunst des Rollens gemeistert hat, entfernen Sie die Stabilitätsstangen und sehen Sie zu, wie es fährt. Dieser Roller ist für Ihr Kind die Füße nebeneinander auf der Rückseite des Rollers und nicht auf einem einzigen Trittbrett machen es eine perfekte Wahl für ein Kind die erste Roller zu sein entworfen.

Was wir lieben:

  • Mit Schaumstoffgriffen für mehr Komfort und Kontrolle
  • Abnehmbare Stabilitätsstangen
  • Kinder können lernen, wie man 360-Grad-Drehungen macht

Was wir nicht lieben:

  • Schrauben lösen sich mit der Zeit

>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Sie wollen etwas ganz anderes?

Y Volution Fliker Wiggle Scooter

Spezifikationen

  • Empfohlenes Alter: 5+ Jahre
  • Bremsen: Handbremse
  • Maximale Belastung: 50 kg

Der Y Fliker ist großartig, wenn Sie Ihrem Kind etwas bieten wollen, das sich von den üblichen Scootern unterscheidet. Es kommt mit ein bisschen von einer Lernkurve, aber wenn Sie die verschiedenen Möglichkeiten der Roller zu meistern ist es schnell und eine wirklich einzigartige Kinder Roller.

Dieser Roller funktioniert mit beiden Beinen, anstatt nur mit einem wie bei normalen Scootern. Er wird angetrieben, wenn du die Pedale in einer Schritt-/Schiebebewegung benutzt, die den Roller dann vorwärts treibt. Wenn man die Technik erst einmal beherrscht, ist es einfach und macht Spaß, ihn zu manövrieren.

Dieser Roller ist definitiv für etwas ältere Kinder gedacht, da er ein höheres Gewicht und mehr Geschicklichkeit erfordert. Viele sagen sogar, dass er groß und stark genug ist, um auch von einigen Erwachsenen benutzt zu werden.

Erwarten Sie auf jeden Fall, dass Sie mit diesem Roller einige Köpfe drehen!

Was wir lieben:

  • Es ist einzigartig und eine tolle Lernerfahrung für Kinder!
  • Robuste und gute Qualität
  • Es faltet sich zusammen!

Was wir nicht lieben:

  • Gewöhnungsbedürftig und schwer für kleine Kinder

>>>Bewertungen und aktuelle Preise auf Amazon prüfen<<<<

Arten von Scootern verfügbar

ein Bild von einem glücklichen Mädchen und einem Jungen, die den besten Roller für Kinder benutzen

Dreirad-Roller

Die besten dreirädrigen Scooter haben ein einzelnes Rad hinten und zwei Räder vorne. Diese Roller haben viel bessere Stabilität und Balance, so dass sie die sicherste und beste Roller für Kleinkinder oder junge Kinder zu genießen.

Zweirad-Roller

Eigentlich ziemlich selbsterklärend – ein Roller mit nur zwei Rädern! Das ist wahrscheinlich das, was einem in den Sinn kommt, wenn man versucht, an die besten Kinderroller zu denken. Diese Art von Roller ist in der Regel schneller, kann mehr Gewicht tragen und ist in der Regel viel haltbarer und aus Metall gefertigt. Die besten 2-Rad-Roller für Kinder ist besser geeignet, um etwas ältere Kinder, die wollen einfach nur raus, scoot herum, und haben ein bisschen Spaß.

Trick Scooter/Pro Scooter

Trick-Scooter oder Pro-Scooter sehen im Allgemeinen einem zweirädrigen Roller sehr ähnlich, sind aber für die Ausführung von Stunts und Tricks leicht optimiert. In der Regel sind sie wesentlich hochwertiger gebaut, extrem leicht und haben breitere Lenker. All dies macht sie auf Rampen und bei Sprüngen oder Flips viel stabiler. Dies ist definitiv der beste Roller, den Sie kaufen können, wenn Ihr Kind den Kids im Skatepark nacheifern oder ein bisschen experimenteller fahren möchte.

Elektro-Roller

Elektroroller sind viel schneller und nutzen einen Akku und einen Elektromotor, um sich fortzubewegen. Das Kind muss den Roller nicht anschieben, also wird Ihr Kind nicht so viel trainieren. Außerdem sind sie aufgrund der zusätzlichen Komponenten viel schwerer und daher nicht so leicht zu transportieren und haben in der Regel einen höheren Preis.

Was zu bedenken ist

Bei der Suche nach dem besten Kinderroller sind vor allem zwei Dinge zu beachten. Erstens, das Alter Ihres Kindes und zweitens, die Art der scooting sie tun werden.

ein Bild einer Familie mit einem Jungen und einem Kleinkind, die den besten Kinderroller benutzen

Alter des Kindes

Das Alter des Kindes, für das Sie kaufen, ist super wichtig, da sie alle sehr unterschiedliche Fähigkeiten haben. Der beste Roller für 10 Jahre alte Jungen wird sehr verschieden von der besten Roller 2-Jährige verwenden können, sein! Jeder Roller ist auch für verschiedene Gewichtsbelastungen und diese, in der Regel entsprechen dem Alter bewertet.

Kleinkinder und junge Kinder: In den meisten Fällen ist die beste Option wird ein Drei-Rad-Roller zu sein, da sie viel mehr Stabilität bieten. Die große Sache über die besten 3-Rad-Roller für Kinder ist, dass sie in der Regel einen Haufen von optionalen Extras oder Add-ons. Einige haben sogar abnehmbare Sitze, so dass Kinder so jung wie ein sitzen kann und scoot entlang, wie dieses Beispiel. Dreirad-Roller sind die beste Option, wenn Sie das Vertrauen eines jungen Kindes aufbauen wollen. Diese sind in der Regel die beste Roller für 3 Jahre alt und darunter.

Vier Jahre +: Der beste Scooter für Kinder ab 4 Jahren ist ein zweirädriges Modell. Es gibt die größte Auswahl an Rollern für diese Altersgruppe und die Wahl eines wird wahrscheinlich kommen bis zu persönlichen Vorlieben und wie ernst Sie sehen sie über scooting in der Zukunft sein.

Teenager: Die Auswahlmöglichkeiten für Teenager sind sehr unterschiedlich, und sie könnten entweder einen Trick-Roller, einen Off-Road-Roller oder sogar einen Elektro-Roller benutzen. Der beste Roller für große Kinder muss immer für ein höheres Gewicht Last bewertet werden und muss mit der Art von Scooting sie planen, zu tun (siehe unten) passen. Die absolute beste Roller für Teenager, wird wahrscheinlich ein Razor Trick Roller sein.

am Bild eines Jungen mit seinem besten Scooter für große Kinder

Art von Scootern

Wenn Sie den besten Scooter für das Geld kaufen wollen, müssen Sie wissen, welche Art von Scooter ein Kind tun wird. Wenn sie nicht eine ernsthafte Roller sind, gibt es wirklich nicht viel Sinn in den Ausgaben eine riesige Menge an Geld auf einem Profi-Stil Roller.

Recreational Scooting: Für kleine Kinder und Kinder, die einfach nur im Garten oder im Park herumfahren wollen, ist ein normaler zweirädriger Roller ideal. Die besten zweirädrigen Roller sind in der Regel sehr erschwinglich und einfach für jedes Kind zu genießen. Wenn Sie denken, Ihr Kind wird auf Gras oder rauen Boden regelmäßig, möchten Sie vielleicht auch zu einem Off-Road-Roller zu betrachten. Einige der besten Elektroroller für Kinder können auch für jüngere Kinder geeignet sein.

Pro/Trick Scooting: Wenn Ihr Kind schon älter ist oder sich ernsthaft mit dem Rollerfahren beschäftigt (z. B. mit einer Gruppe von Freunden in einem Skatepark), sollten Sie vielleicht einen Trick-Scooter in Betracht ziehen. Der beste Scooter für ältere Kinder ist einer, der ihren speziellen Bedürfnissen und ihrem Fahrstil entspricht. Viele ältere Kinder wollen versuchen, Sprünge und Tricks zu meistern, und das erfordert eine bestimmte Art von Roller, der strapazierfähig ist und Schleifen und Springen bewältigen kann. Pro Roller sind die besten Kinder Roller für eine ernsthafte Roller-Enthusiasten zu kaufen und sparen Sie Geld auf lange Sicht, wenn ein Standard-Roller kann nicht das Tempo zu behandeln.

Wenn Ihr Kind in Trick Scooter interessiert ist, überprüfen Sie diesen großen Artikel auf Anfänger-Tricks mit dem Roller.

ein Bild von einem Jungen mit dem besten 2-Rad-Roller

Eigenschaften des besten Scooters für Kinder, 2021

Bremsen

Bremsen sind ein wichtiger Sicherheitsmerkmal von Scootern. Es gibt drei Haupttypen von Bremssystemen, auf die man achten sollte, wenn man den besten Roller für Kinder sucht. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind mit den Bremsen des Rollers vertraut ist, bevor Sie es loslassen.

  • Keine Bremsen: Die meisten dreirädrigen Roller haben aufgrund ihrer geringen Geschwindigkeit und der Erwartung, dass Kleinkinder die meiste Zeit beaufsichtigt werden, überhaupt keine Bremsen. Ich würde davon abraten, einen 2-Rad-Roller oder Roller für ältere Kinder ohne Bremsen zu kaufen.
  • Lenkerbremsen: Diese funktionieren genau wie die Bremsen an einem Fahrrad. Die Bremse ist am Lenker befestigt und das Kind muss die Bremse mit der Hand betätigen, um die Räder zu verlangsamen.
  • Hintere Kotflügelbremse: Eine großartige Option für kleine Kinder und sehr einfach zu bedienen. Die Bremse ist ein Hebel, der um die Oberseite des Hinterrads geformt ist, und das Kind muss einfach mit dem Fuß zurücktreten und Druck ausüben, um das Rad anzuhalten.

Deck

Grundsätzlich ist dies der Teil des Rollers, auf dem Sie stehen, und es kommt in einer Reihe von verschiedenen Breiten und Formen, die jeweils ihre eigenen Vorteile und Nachteile haben. Zum Beispiel wird der beste 3-Rad-Roller für Kleinkinder wahrscheinlich ein breiteres Deck haben, um mehr Stabilität und Platz für sie zu stehen.

Je dünner das Deck, desto leichter ein Roller wird in der Regel sein, so berücksichtigen Sie dies beim Kauf. Pro oder Trick Roller haben in der Regel ein schmales Deck, um sie leicht und einfacher, Stunts mit durchführen zu machen.

Schließlich, die besten Kinder Roller, sollte eine rutschfeste Oberfläche auf dem Deck, um für die einfache Schieben entlang ohne Füße rutschen zu ermöglichen.

Aufbau Material

Die meisten zweirädrigen Roller und die besten Kinderroller sind in der Regel aus Aluminium und mit Kunststoffrädern ausgestattet, so dass sie leicht und einfach zu manövrieren sind, auch für jüngere Kinder. Einige dreirädrige Roller oder Roller für jüngere Kinder können stattdessen mit einem haltbaren Kunststoffdeck ausgestattet sein und sind möglicherweise nicht ganz so strapazierfähig.

Rekapitulation unserer Favoriten

Für den Fall, dass Sie es verpasst haben, finden Sie unten unsere schnelle Vergleichstabelle, die Ihnen hilft, Kinderroller auf einen Blick zu vergleichen.

Wenn Sie einen Roller für ein sehr junges Kind im Alter von 18 Monaten bis etwa 4 Jahren kaufen möchten, ist der Zoomy Leisure mit abnehmbarem Sitz kaum zu schlagen. Wir benutzen nicht genau dieses Modell, da es zum Zeitpunkt des Kaufs vergriffen war, aber wir haben ein sehr ähnliches Modell und es ist seit 2 Jahren ein Hit!

Wenn Sie für ein Kind im Alter zwischen 5 und 9 Jahren einkaufen, dann ist der Zoomy Leisure 2-Rad-Roller eine gute Wahl. Wenn Sie für ein älteres Kind oder einen Teenager einkaufen, ist es wirklich schwer, den Razor A5 Lux für eine hohe Qualität Trick Roller zu schlagen.

Weißt du immer noch nicht, was du deinem Kind schenken sollst? Werfen Sie einen Blick auf meine besten Spielzeuge für 3-Jährige und bestes spielzeug für 2 jährige um noch mehr Inspiration zu bekommen!

Hier finden Sie alle unsere Empfehlungen für Spielzeug und Ausrüstung hier!